Eigenbetrieb Straßen

StraßeFahrzeugBrücke


Die Straße ist die Nummer 1 unter den Verkehrsträgern

In einem Flächenkreis wie dem Kreis Lippe ist eine gute Straßeninfrastruktur sowohl für den regionalen wie auch den überregionalen Verkehr als ein Angebot der Daseinsvorsorge unverzichtbar. Kreisstraßen zählen, wie die Bundes- und Landesstraßen, zu den klassifizierten Straßen. Sie haben eine überregionale Verkehrsbedeutung, verbinden Orte und verteilen den Verkehr in der Fläche. Der Eigenbetrieb Straßen betreut das gesamte Kreisstraßennetz in Lippe. Dieses Netz umfasst eine Länge von ca. 438 km Straßen und ca. 122 km Radwegen.

Team Finanzen, Controlling und Verwaltung

Wirtschaftplanung
Jahresabschluss
● Kosten-Leistungsrechnung
● Anlagenbuchhaltung
● Finanzbuchhaltung
● Controlling
● EDV-Koordination
Sondernutzungen, Mitbenutzungen
● Widmung, Umstufung
● Liegenschaften
● Grunderwerb

Team Planung und Bauleitung

Straßenprojekt Kreis Lippe
Straßenplanung
Barrierefreier Straßenbau
● Baumaßnahmen
● Ingenieurbauwerke
● Straßendatenbank
Geoinformationssystem (GIS)
● Fahrradfreundlicher Kreis / Radverkehrsförderung

Team Betriebsdienst

Straßenunterhaltung
Winterdienst
● Fuhrpark
Bauhöfe





Weitere Informationen:


Adresse des Eigenbetrieb Straßen

Karte Straßennetz Kreis Lippe

Logo BMVIBundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Logo MBWSV Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes NRW

Logo Straßen NRW Landesbetrieb Straßenbau NRW (Straßen NRW)

Logo Bast Bundesanstalt für Straßenwesen (bast)

Logo FGSV Forschungsgesellschaft für Straßen und Verkehrswesen (FGSV)