Anlagenüberwachung

Durch die Überwachung von Anlagen soll die Einhaltung der in Rechtsvorschriften und Genehmigungen festgelegten Umweltanforderungen überprüft werden.

Hierbei lassen sich verschiedene Arten der Überwachung unterscheiden:

  • Behördliche Vorabkontrolle durch Genehmigungen, Erlaubnisse
  • Regelüberwachung durch geplante, sich wiederholende und systematisierte Kontrolle um die Wirksamkeit von Genehmigungen oder Erlaubnissen zu beurteilen
  • Anlassüberwachung bei Betriebsstörungen, Unfällen, Nachbarbeschwerden
  • Programmüberwachung durch geplante Schwerpunktüberwachung, konzeptionell vorbereitete Aktion

Des Weiteren sind für verschiedene Bereiche,

  • Betriebliche Selbstüberwachungen
  • Fremdüberwachungen durch Labore, Sachverständige,...
erforderlich


Für die genehmigungsbedürftigen Anlagen nach BImSchG, die hinsichtlich Ihrer Emissionen besonders relevant sind, haben die Anlagenbetreiber Emissionserklärungen abzugeben. Darin legen die Betreiber der Anlagen dar, welche Stoffe von den Anlagen ausgestoßen werden. Die untere Immissionsschutzbehörde hat die ordnungsgemäße Abgabe der Erklärungen sowie die inhaltliche Prüfung sicherzustellen.

Weitere Informationen können Sie dem gemeinsamen Umweltüberwachungsplan für den Regierungsbezirk Detmold entnehmen.

Umweltüberwachungsplan

 

Umweltinspektionen

Nach § 52 und § 52a Bundes-Immissionsschutzgesetz (BImSchG) und Erlassen der Landesregierung sind regelmäßig medienübergreifende Vor-Ort-Besichtigungen von genehmigungsbedürftigen und nicht genehmigungs bedürftigen Anlagen nach dem BImSchG durchzuführen. Die Berichte über diese Vor-Ort-Besichtigungen sind der Öffentlichkeit innerhalb von 4 Monaten nach den Vorschriften über den Zugang zu Umweltinformationen zugänglich zu machen.

Eine Liste der Betriebe, in denen Überprüfungen durchgeführt wurden, finden Sie hier.

Durchgeführte Umweltinspektionen

Die Ergebnisprotokolle der Umweltinspektionen senden wir Ihnen auf Antrag gern zu. Sie können die Protokolle schriftlich oder per E-Mail beantragen.

Berichte über die Umweltinspektionen für Anlagen nach der Industrieemissions-Richtlinie (IED-Anlagen) gem. §52a BImSchG finden sie unter “Amtlichen Bekanntmachungen“.