Kreispolizeibehörde

 

Polizeilogo_Lippe_sc_3Die Polizei hat die Aufgabe, Gefahren für die öffentliche Sicherheit und Ordnung abzuwehren (Gefahrenabwehr).

 

Sie hat im Rahmen dieser Aufgabe Straftaten zu verhüten sowie vorbeugend zu bekämpfen und die erforderlichen Vorbereitungen für die Hilfeleistung und das Handeln in Gefahrenfällen zu treffen. Sind neben der Polizei andere Behörden für die Gefahrenabwehr zuständig, wird sie gegebenenfalls in eigener Zuständigkeit tätig, soweit ein Handeln der anderen Behörden nicht oder nicht rechtzeitig möglich erscheint. Die Verwaltung der Kreispolizeibehörde ist ein Sonderbereich der Kreisverwaltung und Teil der Direktion Zentrale Aufgaben.

Die Aufgaben der allgemeinen inneren Polizeiverwaltung (Personalangelegenheiten, Haushalt, Liegenschaften, Recht, Aufgaben der örtlichen Waffenbehörde) werden dort von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kreises Lippe wahrgenommen.

 

Hier geht es zur Homepage der Polizei Kreis Lippe!