A B CD E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle
 

Führerschein Ausstellung Fahrgastbeförderung

Leistungsbeschreibung

Erteilung und Verlängerung von Fahrerlaubnissen zur Fahrgastbeförderung (FzF) sowie Verlängerung von Fahrerlaubnissen für Kraftomnibus (KOM)

Diese Fahrerlaubnisse werden nur befristet erteilt und können regelmäßig verlängert werden.

Wenn Sie einen Antrag auf Erteilung oder Verlängerung der Fahrerlaubnis zur Fahrgastbeförderung oder für Kraftomnibusse stellen möchten, ist Ihre persönliche Vorsprache während der Öffnungszeiten erforderlich. 

Verlängerungsanträge sollten Sie in Ihrem Interesse rechtzeitig (ca. 2 Wochen) vor Ablauf der Frist stellen.

Die Verlängerung der Fahrerlaubnis für Kraftomnibus erfordert die Erstellung eines neuen Kartenführerscheines durch die Bundesdruckerei, was normalerweise zwei Wochen dauert. Der alte Kartenführerschein wird bei Aushändigung des neuen eingezogen.

Gebühren

Eine Übersicht der Gebühren finden Sie hier

Zahlungsart

bar, EC

Benötigte Unterlagen

Hinweise zur Ortskenntnisprüfung und den benötigten Unterlagen finden Sie unter "Weitere Informationen".

Rechtliche Grundlagen / Informationen


  • Fahrerlaubnisverordnung (FeV)
     
  • Straßenverkehrsgesetz (StVG)
     
  • Personenbeförderungsgesetz (PBefG)
     
  • Ausführungsbestimmungen