A B CD E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle
 

Tierhalteranzeige

Leistungsbeschreibung

Wer Rinder, Schweine, Schafe, Ziegen, Pferde, Geflügel, Gehegewild, Bienen, Laufvögel (z. B. Strauße), Lamas und Alpakas hält, muss diese Tiere beim Fachgebiet Veterinärangelegenheiten, Lebensmittelüberwachung anmelden. Das gilt auch für Hobbyhaltungen.

Gebühren

Die Anmeldung ist gebührenfrei.

Benötigte Unterlagen

Für die Anzeige ist keine Form vorgeschrieben. Die Tierhaltung kann schriftlich, telefonisch oder per e-mail angezeigt werden. Benötigt werden Angaben zum Tierhalter (Name, Anschrift mit ggf. Ortsteil, Telefonnummer) und Art, Anzahl sowie Standort der Tiere.
Es kann der Vordruck „Anzeige einer Tierhaltung“ verwendet werden.

Besonderheiten

Die Haltung der genannten Tierarten muss auch der Tierseuchenkasse gemeldet werden.

Links zu weitergehenden (Fach-)informationen / Formularen / Broschüren