A B CD E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle
 

Ausbildungswege

Leistungsbeschreibung

Je nach Schulabschluss und Berufswahl gibt es unterschiedliche Ausbildungswege:

  • schulische Ausbildung
  • betriebliche Ausbildung
  • duale Ausbildung
  • Studium (Fachhochschule, Hochschule, Fernstudium, duales Studium)
  • Ausbildung + Studium

Schulische Ausbildung:

  • theoretischer, meist kürzer (2-3 Jahre), Praxis durch Praktika
  • Voraussetzung: oft Realschulabschluss
  • Vergütung: oft keine, evtl. Schulgeld
  • Ende: staatlich anerkannter Berufsabschluss
  • Wo?: Berufsfachschulen

Betriebliche Ausbildung: duales Ausbildungssystem

  • Berufsschule + Arbeit im Betrieb (entweder Blockunterricht oder ein paar Tage/Woche Theorie)
  • Dauer: 3-3,5 Jahre
  • Abschluss: alle Schulabschlüsse
  • Ausbildungsgehalt steigt mit jedem Ausbildungsjahr
  • www.berufenet.arbeitsagentur.de

Studium

  • Wo?: diverse Hochschulen, Fachhochschulen und Hochschulen mit Spezialrichtungen
  • Beginn oft zum Wintersemster am 1.10./Sommersemester 1.4.
  • Achtung: Bewerbungsfristen einhalten (www.hochschulstart.de)
  • Kosten: je nach Universität unterschiedlicher Semester-/Studienbeitrag (inkl. Fahrtticket)
  • finanzielle Unterstützung durch BaföG (www.das-neue-bafoeg.de)
  • Uni: Fordergrund Wissenschaft + Theorie, Fachhochschule: praktischer
  • unterschiedliche Abschlüsse: Bachelor, Master, Staatsexamen, Magister, Diplom,
  • Infos: www.studienwahl.de, www.studieren.de

Duale Hochschule:

  • Studium + Arbeit im Betrieb
  • Dauer: 3 Jahre
  • Beginn: 1.10.
  • Zugang: Abitur + Studienplatz + Ausbildungsplatz
  • Entlohnung durch Ausbildungsbetrieb
  • Bewerbung: direkt im Betrieb
  • Infos: www.dhbw.de

 

Gebühren

je nach Ausbildung, oft keine

Benötigte Unterlagen

geforderte Abschlüsse, Zeugnisse

Links zu weitergehenden (Fach-)informationen / Formularen / Broschüren