A B CD E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle
 

Existenzgründungszuschuss

Leistungsbeschreibung

Der Existenzgründungszuschuss gilt:

  • für Arbeitslose bei einem Anspruch von mindestens 150 Tagen Arbeitslosengeld, die ihren Lebensunterhalt sichern müssen
  • gilt nicht für Arbeitnehmer, die direkt in die Selbstständigkeit gehen
  • ist eine Ermessenleistung, für die kein Rechtsanspruch besteht
  • wenn der zeitliche Umfang der Tätigkeit mindestens 15h/Woche beträgt
  • gilt nur bei Darlegung der entsprechenden Fähigkeiten und Tragfähigkeit des Unternehmens
  • wird für die Dauer von 6 Monaten (2 Phasen) in Höhe des letzten Arbeitslosengeldes + 300€ für Sozialversicherungen geleistet, danach können weitere 9 Monate 300€ monatlich zur sozialen Absicherung bezogen werden
  • nach einer bereits erfolgten Förderung erst mit einem Abstand von 24 Monaten
  • minimiert das Arbeitslosengeld für die Anzahl der tage, in denen der Zuschuss gewährt wurde

Infos & Beratung: Arbeitsagentur

Gebühren

keine

Benötigte Unterlagen

auf Anfrage

Links zu weitergehenden (Fach-)informationen / Formularen / Broschüren