Chancen der Digitalisierung nutzen

Innovative Datennutzung hat riesiges Potenzial. Im Fokus der Digitalisierung stehen für den Kreis Lippe die Oberthemen Digitale Infrastruktur, Entwicklungen und Open Government.

Digitalisierung beeinflusst die Art, wie wir uns informieren, wie wir kommunizieren oder wie wir konsumieren. Diesen Wandel wollen wir im Kreis Lippe als Chance begreifen, mehr Wohlstand und mehr Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger zu schaffen, und ihn gleichzeitig sozial verträglich gestalten. Die Digitalisierung betrifft neben der Bevölkerung auch die Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft.

In Zeiten der Digitalisierung wollen wir als Kreis Lippe eine bürgernahe, kundenfreundliche und transparente Verwaltung sein. Wir gestalten die Digitalisierung durch unterschiedlichste Projekte.

Geschäftsprozesse der öffentlichen Verwaltung wollen wir zunehmend auch elektronisch abwickeln. Die Kommunikation zwischen Bürgerinnen und Bürgern sowie der Wirtschaft mit der Verwaltung durch digitale Services zu gestalten, ist ein zentrales Ziel im Kreis Lippe.

Themenschwerpunkte der Digitalisierung werden im Kreis Lippe unter anderem auch im auf dem Innovation Campus in Lemgo bearbeitet: Er schafft Raum für Innovationslabore, die sich mit den Themen digitale Medienanwendung für die berufliche Bildung sowie der Digitalisierung von Gesundheitsberufen beschäftigen.

Digitalisierung bietet Lösungen und Chancen insbesondere für den ländlichen Raum - deshalb ist sie auch ein Schwerpunktthema im : Es versteht sich als Denkfabrik, um Maßnahmen und Strategien für spezifische Zukunftsfragen in ländlichen Räumen und Maßnahmen und Strategien zu entwickeln.

Digitalisierung in der Kreisverwaltung

Das Thema Digitalisierung ist ein Querschnittsthema, das auch in der Verwaltung alle Bereiche betrifft. Hauptansprechpartner für das Thema ist beim Kreis Lippe aber die Stabsstelle Digitalisierung:

Aktuelle Meldungen

Veranstaltungen

Unsere Themen und Projekte

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.