Sonderpädagogische Förderung

 

 Sonderpädagogische Förderung Bild 1Sonderpädagogische Förderung Bild 2 

Schülerinnen und Schüler, die wegen ihrer körperlichen, seelischen oder geistigen Behinderung oder wegen ihres erheblich beeinträchtigten Lernvermögens nicht am Unterricht einer allgemeinen Schule teilnehmen können, werden nach ihrem individuellen Bedarf sonderpädagogisch gefördert.

Vom Schulamt für den Kreis Lippe wird auf Antrag der Eltern oder Schule über den sonderpädagogischen Förderbedarf, Förderschwerpunkte und Förderort entschieden. Hierfür holen wir uns ein sonderpädagogisches Gutachten sowie ein medizinisches Gutachten der Gesundheitsbehörde ein und beteiligen die Eltern.

Orte der sonderpädagogischen Förderung sind allgemeine Schulen (Gemeinsamer Unterricht, Integrative Lerngruppe), Förderschulen, sonderpädagogische Förderklassen an allgemeinen Berufskollegs und Schulen für Kranke.

AO-SF § 17 Jährliche Überprüfung

Handreichung AO-SF 2018

Elternberatung (Infos für LehrerInnen)

Leichte Sprache (Infos für Eltern)

Beim Übergang von der Primarstufe in die Sekundarstufe I ist von der Schule ein Übergangsgutachten zu erstellen. Den aktuellen Vordruck für das Übergangsgutachten finden Sie hier:

Übergangsgutachten Stand September 2019

Weitere Vordrucke, die von Schulleitungen zu verwenden sind, finden Sie hier:

- Antragsvordrucke für Erstverfahren:

Schulantrag AO-SF Stand 11.2019

AOSF_Schülerbogen

AOSF_Bericht

- Antrag auf Wechsel/Beendigung:

Antrag Änderung Förderort und Förderschwerpunkt

Antrag auf weiteren Förderschwerpunkt

- Antrag Intensivpädagogische Förderung:

Antrag Intensivpädagogische Förderung

- Gutachtenvordruck:

Gutachten Seite 1

Gutachten Seite 2

Elternerklärung Stand Mai 2019

Verzichtserklärung Anhörung Wechel Förderort

Verzichtserklärung Anhörung Wechsel Förderschwerpunkt

Verzichtserklärung Anhörung Wechsel Förderschwerpunkt-RUSSISCH

Verzichtserklärung Anhörung Wechsel Förderschwerpunkt-TÜRKISCH

Verzichtserklärung Anhörung weiterer Förderschwerpunkt

Verzichtserklärung Anhörung weiterer Förderschwerpunkt-RUSSISCH

Verzichtserklärung Anhörung weiterer Förderschwerpunkt-TÜRKISCH

Eltern, die über die Schule beim Schulamt für den Kreis Lippe einen sogenannten AO-SF Antrag (Antrag auf Eröffnung eines Verfahrens zur Feststellung des Bedarfs an sonderpädagogischer Unterstützung) stellen möchten, finden den Vordruck hier:

Elternantrag AO-SF Stand 11.2019