Fachgebiet Liegenschaftskataster

Bereich LiegenschaftskatasterIn diesem Bereich wird die Fortführung bzw. Laufendhaltung und Aktualisierung der Nachweise des Liegenschaftskatasters sichergestellt. Sämtliche Veränderungen an Eigentums- / Flurstücksgrenzen, Gebäudebestand und an der Nutzung sind aufgrund örtlicher Feststellungen und Vermessungen in das Liegenschaftskataster zu übernehmen. Darüber hinaus werden auch solche Veränderungen vorgehalten, die von Seiten der Grundbuchämter (Eigentumswechsel) und Finanzämter (Bodenschätzung) mitgeteilt werden.
Nach der Übernahme von wesentlichen Änderungen im Katasternachweis erhalten die betroffenen Eigentümer sogenannte Fortführungsmitteilungen mit Auszügen aus dem Liegenschaftsbuch und aus der Liegenschaftskarte. Entstehen durch die Fortführung des Katasters neue Flurstücke, kann der Notar mit diesen Unterlagen (Auflassungsschriften) die Eigentumsumschreibung im Grundbuch beantragen.

 

Zu den Dienstleistungen

Fortführung des Liegenschaftskatasters (Erteilung von Auflassungsschriften)
Verschmelzung von Flurstücken
Vereinigung von Grundstücken

 

Weitere Informationen

Gebührenrechner
Lebenslagenatlas/GeoPortal