A B CD E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle
 

Befreiungen nach Bundesnaturschutzgesetz

Leistungsbeschreibung

Durch Landschaftspläne werden verschiedenste Schutzgebiete ausgewiesen.
Die Unterschutzstellung umfasst die Darstellung des Schutzgegenstandes, des Schutzzweckes sowie die erforderlichen Ge- und Verbote.
Im Einzelnen handelt es sich hier um Naturschutzgebiete, Landschaftsschutzgebiete, Landschaftsschutzgebiete mit besonderen Festsetzungen und Naturdenkmale.
Weitere Schutzgebiete sind die aufgrund europäischer Richtlinien ausgewiesenen FFH- und Vogelschutzgebiete. Besonders schutz-würdige Lebensräume von Tieren und Pflanzen werden unmittelbar gesetzlich geschützt und als „gesetzlich geschützte Biotope“ festgesetzt.
Alle Handlungen, die zu einer Zerstörung, Beschädigung oder Veränderung der Schutzgebiete und Schutzobjekte führen können, sind verboten.


Auf Antrag kann von der Unteren Landschaftsbehörde eine Befreiung von den Ge- oder Verboten erteilt werden.

Eine Befreiung darf nur gewährt werden, wenn entweder ein überwiegendes öffentliches Interesse vorliegt oder es sich um einen untypischen Einzelfall handelt und die Belange von Natur und Landschaft nicht erheblich beeinträchtigt werden. Allein wirtschaftliche Aspekte reichen als Begründung nicht aus.


Im Antrag muss dargelegt werden, worin das überwiegende öffentliche Interesse besteht oder wieso die Belastung in diesem Einzelfall unzumutbar ist.
Die „Unzumutbarkeit“ einer Belastung ist nach objektiven Kriterien zu beurteilen, sie darf also nicht in der Person des Antragstellers begründet sein.
Der Umfang der Beeinträchtigung von Natur und Landschaft wird dabei berücksichtigt; je größer die Beeinträchtigung ist, desto schwerwiegender müssen die Befreiungstatbestände sein.

Gebühren

Es fallen Kosten an

Benötigte Unterlagen

Der Umfang der Antragsunterlagen ist nach Art und Größe des Vorhabens unterschiedlich. Bitte informieren Sie sich bei uns.

Rechtliche Grundlagen / Informationen

§ 67 Bundesnaturschutzgesetz

Links zu weitergehenden (Fach-)informationen / Formularen / Broschüren

Zahlungsart

Überweisung