A B CD E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W XYZ Alle
 

Sport in der freien Landschaft

Leistungsbeschreibung

Bewegung im Freien an der frischen Luft ist gesund und gewinnt immer mehr Freunde. Sei es Wandern, Joggen, Nordic walking, Radfahren oder sonstige Freiluftsportarten: sie alle erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Vor allem in besonders geschützten Gebieten muss die Ausübung dieser Sportarten natur- und landschaftsverträglich sein. Wichtige Hinweise und Verhaltensregeln gibt hier die Richtlinie Sport und Natur des Kreises Lippe.
Für Sportveranstaltungen in der freien Landschaft ist generell eine Genehmigung erforderlich. In Schutzgebieten ist eine gesonderte Befreiung nötig. Das Einverständnis des Grundeigentümers ist immer einzuholen. Bei Veranstaltungen im Wald, wie z.B. Orientierungsläufen, ist das Regionalforstamt Ostwestfalen-Lippe zuständig.
 

Gebühren

keine

Benötigte Unterlagen

Lageplan und Angaben zu Art, Umfang und Zeitraum der Veranstaltung

Rechtliche Grundlagen / Informationen

§ 59 Bundesnaturschutzgesetz, § 49 Landschaftsgesetz, Landschaftspläne des Kreises Lippe, Bundeswaldgesetz § 14, Landesforstgesetz §§ 2 u. 3

Links zu weitergehenden (Fach-)informationen / Formularen / Broschüren