Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Lippe (Stand: 13.10.2020): neues Testzentrum in Lemgo

13. Okt 2020

Im Kreis Lippe gibt es insgesamt 1.125 bestätigte Coronafälle, damit sind seit gestern vier weitere Infektionen bekannt. 970 Personen sind wieder genesen. 31 Personen sind verstorben. Aktuell sind 124 Personen in Lippe nachweislich mit dem Coronavirus infiziert. Seit dem 6. März wurden bisher 21.880 Abstriche von mobilen Teams und im Diagnostikzentrum genommen.

Bei der Ermittlung der Kontaktpersonen hat sich in den vergangenen Tagen gezeigt, dass viele infizierte Personen Gottesdienste der freikirchlichen und mennonitischen Gemeinden im Kreis Lippe besucht haben. Aktive Coronafälle im Zusammenhang mit Gottesdiensten der evangelischen und katholischen Kirche sind dagegen nicht bekannt. „Die Bibelschule Brake ist in den Fokus gerückt. Vielmehr beschäftigen uns die Gottesdienste von Freikirchen, indem eine hohe Anzahl von Teilnehmenden der Gottesdienste getestet werden muss. Die Personen verteilen sich in der Fläche und können nicht alle individuell durch mobile Teams aufgesucht werden“, erklärt Rainer Grabbe, Allgemeiner Vertreter des Landrats.

Als Reaktion auf die steigenden Fall- und Testzahlen richtet der Kreis mit Unterstützung der Stadt Lemgo ein neues Testzentrum am Langenbrücker Tor – dem „Parkplatz Süd“ – in Lemgo ein. Die Inbetriebnahme erfolgt voraussichtlich in der kommenden Woche. Medizinisches Fachpersonal steht dann dort bereit, um Rachenabstriche bei Patienten zu nehmen, bei denen das Gesundheitsamt einen Test angeordnet hat. „Die Einrichtung eines separaten Testzentrums hat sich schon beim ersten Mal bewährt, die steigenden Zahlen machen diesen Schritt notwendig. So entlasten wir die mobilen Teams, die sich dann auf gesamte Einrichtungen konzentrieren können und nicht einzelne Adressen anfahren müssen“, so Rainer Grabbe. Das Testzentrum ähnelt sich im Ablauf dem früheren Diagnostikzentrum in Detmold. Derzeit werden die administrativen Schritte vorbereitet. Ein Behandlungszentrum für symptomatische Patienten, für die keine Tests angeordnet sind, wird es am Parkplatz Langenbrücker Tor nicht geben.

Coronafälle im Kreis Lippe

Den aktuellen Stand der Corona-Fälle im Kreis Lippe finden Sie auf der Corona-Seite des Kreises Lippe.

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.