Land- und Ernährungswirtschaft in Nordrhein-Westfalen stärken – Ministerium und Kreiswirtschaftsförderung Lippe informieren digital über Fördermaßnahmen

16. Feb 2021

Hochwertige und wohlschmeckende Lebensmittel herzustellen, ist eine anspruchsvolle Leistung, die sich über die gesamte Wertschöpfungskette lohnen soll. Das Land NRW bietet mehrere Fördermaßnahmen zur Unterstützung einer marktgerechten und lukrativen Vermarktung von hochwertigen und wohlschmeckenden Lebensmitteln an. Ebenso sollen damit Vermarktungsstrukturen gestärkt werden. Zu den Maßnahmen des Landes zählen die Förderung von Investitionen in die Verarbeitung und Vermarktung, von Gemeinschaftsmarketingaktionen, von Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette und der Gründung von Erzeugerorganisationen.

Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur und Verbraucherschutz und die Kreiswirtschaftsförderung Lippe laden ein zur digitalen Informationsveranstaltung über die Förderangebote des Landes NRW am Mittwoch, 3. März, von 14 bis 16 Uhr zum Thema „Verbesserung der Vermarktung für mehr Wertschöpfung – die Land- und Ernährungswirtschaft in Nordrhein-Westfalen stärken“.

Bei Interesse sind Anmeldungen per Mail an die Kreiswirtschaftsförderung spätestens bis zum 25. Februar 2021 möglich. Interessierte erhalten dann die Zugangsdaten, um an der digitalen Veranstaltung teilzunehmen. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Nähere Informationen zu der Veranstaltung gibt es auch im Internet unter .

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.