Wegemarkierer lernen Grundlagen in der Wege- und Beschilderungssystematik

17. Mär 2021

Wegemarkierer lernen Grundlagen in der Wege- und Beschilderungssystematik

Eine Qualitätswanderregion zeichnet sich durch gut sichtbare Schilder und eindeutig markierte Wege aus. Damit dies für das Projekt „Qualitätswanderregion Lippe – Land des Hermann“ gewährleistet wird, startet im „Kompetenzzentrum Wandern am Hermannsdenkmal“ (WALK) gemeinsam mit dem Sauerländer Gebirgsverein die Online-Fortbildung der Wegemarkierer. In insgesamt drei Lehrgängen werden den zukünftigen Wegemarkierern die Grundlagen der einheitlichen und durchgängigen Wege- und Beschilderungssystematik vermittelt. Die Teilnehmenden werden sowohl in rechtliche Grundlagen wie auch in die Methoden der Markierung von Wanderwegen eingearbeitet. Aufgrund der Corona-Pandemie findet die Fortbildung erstmals digital statt. Das Kompetenzzentrum Wandern WALK stellt hierfür die Infrastruktur bereit.

Eine einheitliche und durchgängig verlässliche Beschilderung bietet die Grundlage für ein unbeschwertes Wandererlebnis. Die gut sichtbare Beschilderung der ausgewiesenen Wege schafft Vertrauen und gibt Sicherheit. Der Wanderer kann so das Wanderwegenetz für sich strukturieren und ordnen und vor allem auch den Charakter der Wege abschätzen. Dem Natur- und Wandererlebnis steht somit nichts im Wege.

In Zukunft werden sich die rund 65 neu zertifizierten Wegemarkierer um das unbeschwerte Wandererlebnis in der Region kümmern. Traditionell finden diese Markierungsarbeiten im Frühjahr statt, um eventuelle Verluste durch Baumfällungen etc. aufzuspüren und Wegemarkierungen neu zu setzen.

Die Lehrgänge richten sich vor allem an die Mitglieder des Lippischen Heimatbunds, des Teutoburger Wald Verbands und des Eggegebirgsvereins.


Bild: Möchten zukünftigen Wegemarkierern eine erfolgreiche Online-Schulung bieten (v.l.).: Günter Weigel (Projektleiter WALK, Geschäftsführer Lippe Tourismus & Marketing GmbH), Bärbel Brockmann (Bezirkswegewartin des Kreises Lippe) und Till Letmathe (Vertreter des Sauerländer Gebirgsvereins). (Foto: LTM GmbH)

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.