Ihre Karriere beim Kreis Lippe

Die Kreisverwaltung Lippe nutzt für ihre Stellenbesetzungsverfahren die Jobbörse Interamt, ein Stellenportal für den Arbeitsmarkt des öffentlichen Dienstes. Online-Bewerbungen sind ausdrücklich erwünscht, bitte senden Sie uns möglichst keine Bewerbungen per Post oder E-Mail zu. Damit Sie sich online bewerben können, müssen Sie sich zuerst bei Interamt mit Ihren persönlichen Daten registrieren. Die Registrierung ist für Sie kostenlos.

Die vertrauliche Behandlung Ihrer Daten ist für uns selbstverständlich. Hinweis zum Datenschutz (DSGVO) finden Sie hier. Dort können Sie sich auch über die Speicherung und Aufbewahrungsfristen informieren.

Ärztinnen/Ärzte (m/w/d) im Gesundheitsamt, Bereich Amtsärztlicher Dienst und Kinder- u. Jugendgesundheit

Umfang: 39,0 Wochenstunden
Ort: 32657 Lemgo, Rintelner Str. 83
Befristung: unbefristet
Vergütung: TVöD-VKA E 14 - TVöD-VKA E 15,
Bewerbung: 31. Dezember 2021
Online-Bewerbung:

Das Gesundheitsamt des Kreises Lippe - wir sind ein starkes Team!

Und wir brauchen Sie!

Verstärken Sie das Gesundheitsamt des Kreises Lippe, dem modernen Dienstleistungsunternehmen im Land des Hermann

Der Kreis Lippe möchte für das Gesundheitsamt mehrere Stellen

für

Ärztinnen/Ärzte (w/m/d)

im Kinder- und Jugendärztlichen Dienst sowie im amtsärztlichen Dienst zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet besetzen. Eine Beschäftigung ist in Vollzeit und Teilzeit möglich.

Ihre anspruchsvollen und vielseitigen Aufgaben:

  • Kinder- und Jugendärztlicher Dienst

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Durchführung standardisierter Reihenuntersuchungen, Sozialmedizinische Beratung in Kindergärten und Schulen, Sozialpädiatrische Gutachten und Stellungnahmen, die Mitwirkung im Bereich der Gesundheitsförderung und die Teilnahme an Sitzungen in fachlichen und politischen Gremien.

  • Amtsärztlicher Dienst

Ihr Aufgabengebiet umfasst die spannenden Aufgaben und interessanten Herausforderungen in den vielseitigen Bereichen eines zukunftsorientierten Gesundheitsamtes. Dazu zählen unter anderem die Erstellung von amtsärztlichen/sozialmedizinischen Gutachten für unterschiedliche Sozialleistungsträger.

In besonderen Situationen wie z. B. der aktuellen Pandemiebewältigung, ist ein teamübergreifender Einsatz auch in anderen Bereichen des Gesundheitsamtes möglich.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Was wir bieten:

  • Flexible und geregelte Arbeitszeiten/ gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Fairer Lohn, gesicherte und pünktliche Gehaltszahlung
  • Ein effektives, betriebliches Gesundheitsmanagement für Mitarbeitende
  • Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld) für tariflich Beschäftigte
  • Betriebliche Altersversorgung
  • Möglichkeit der Telearbeit
  • Betriebseigene Kindertagesstätte in Detmold
  • Coachingangebote
  • i.d.R. keine Nacht -und Wochenenddienste
  • und noch vieles mehr...

Der Dienstsitz ist Lemgo, eine Stadt mit Kitas, allen schulischen und kulturellen Möglichkeiten und einem hohen Freizeitwert. Die Vergütung erfolgt nach dem TVÖD, wobei die Eingruppierung entsprechend der persönlichen Qualifikation vorgenommen wird.

Sie arbeiten in einem kollegialen Team mit sehr gutem Arbeitsklima.

Die Teilnahme an arbeitsplatzbezogenen Fortbildungen ist für uns selbstverständlich. Sie können an hausinternen Weiterbildungsangeboten sowie an Angeboten im Verbund mit anderen Gesundheitsämtern in Ostwestfalen-Lippe teilnehmen.

Was wir erwarten:

  • Approbation als Ärztin/Arzt
  • Mehrjährige berufliche Erfahrung als Ärztin / Arzt in anderen Fachbereichen
  • Leistungsbereitschaft und Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen
  • Selbständigkeit, Flexibilität, Konflikt- und Teamfähigkeit
  • Wünschenswert wären Erfahrungen in sozialmedizinischer Begutachtung
  • Kenntnisse im Infektionsschutz, der Virologie und Epidemiologie
  • Für den Kinder- und Jugendärztlichen Dienst pädagogisches Geschick und Freude im Umgang mit Kindern

Der Führerschein der Klasse B sowie die Nutzung des privateigenen Pkws für dienstliche Zwecke gegen die übliche Kostenerstattung werden vorausgesetzt.

Der Kreis Lippe fördert aktiv die Gleichstellung aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und hat einen Gleichstellungsplan. Wir begrüßen deshalb Bewerbungen von Menschen jeden Geschlechts, unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Menschen und Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung unter Beachtung des Leistungsprinzips bevorzugt.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leiterin des Gesundheitsamtes, Frau Dr. med. Kerstin Ahaus, 05231 62-1056, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Sie.

Die Kreisverwaltung Lippe arbeitet mit Interamt, dem Stellenportal für den öffentlichen Dienst, zusammen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Onlinebewerbungen ausdrücklich erwünscht sind. Von Bewerbungen per Post oder per E-Mail bitten wir abzusehen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass Bewerbungen, die auf dem Postweg bei uns eingehen, nach Abschluss des Verfahrens aufgrund des Verwaltungsaufwands nicht zurückgeschickt werden.

Für Ihre Bewerbung loggen Sie sich bitte zunächst in Interamt ein und klicken Sie dann hier https://www.interamt.de/koop/app/stelle?id=614138.

Falls Sie noch keinen Interamt Zugang haben, registrieren Sie sich bitte zunächst <hier>.

Welche Vorteile Ihnen die Registrierung bringt, erfahren Sie <hier.

Hinweis zum Datenschutz (DSGVO) finden Sie unter www.kreis-lippe.de/datenschutz. Dort können Sie sich auch über die Speicherung und Aufbewahrungsfristen informieren.

Kontakt und Informationen

L. Sachs Kreis Lippe

Felix-Fechenbach-Str. 5
32758 Detmold
+49 5231 625390

Weitere Informationen zur Karriere beim Kreis Lippe

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.