Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Kinder- und Jugendzahnärztlicher Dienst

Details

Der Jugendzahnärztliche Dienst fördert mit zielgruppenspezifischen und altersgerechten Programmen die Motivation von Kindern und Jugendlichen zum gesundheitsförderlichen Verhalten hinsichtlich ihrer Mundgesundheit.

Ein Zahnarzt führt zusammen mit einer medizinischen Fachangestellten die Reihenuntersuchungen in Kindergärten und Schulen zur Früherkennung von Zahn- und Munderkrankungen sowie zur Beurteilung von Zahn- und Kieferfehlstellungen durch.

Wir beraten Kinder, Jugendliche und ihre Sorgeberechtigten, Erzieher und Lehrer in Fragen der Gesunderhaltung des Zahn-, Mund- und Kieferbereiches. Und wir erstellen im Auftrag von Beihilfeträgern und Sozialämtern Gutachten.

Hinweise

Informationen in einfacher Sprache finden Sie hier.

Begriffe im Kontext

99003048000000, Beihilfe, Fluorid, Gesundheitsamt, Gutachten, Jugendlicher, Karies, Kind, Mundhygiene, Prophylaxe, Schulzahnärztlicher Dienst, Sozialamt, Spange, Zahnarzt, Zahnbürste, Zähneputzen

Feedback zum Serviceportal

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.