Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Vertragsnaturschutz

Details

Ein wesentlicher Bestandteil zur Umsetzung der naturschutzfachlichen Ziele in Lippe ist der Vertragsnaturschutz. In Form des sogenannten Kulturlandschaftsprogramms bietet der Kreis Lippe seit 1996 Bewirtschaftungsverträge an. Hierbei handelt es sich um ein Angebot an die Lippische Landwirtschaft zur Umsetzung der Landschaftsplanung und Realisierung der Biodiversitätsstrategie.

Für den Verzicht auf Düngung, Biozide, eine eingeschränkte Beweidungsdichte oder einem späteren Mahdtermin werden den Landwirten Ausgleichszahlungen angeboten. Für Verträge auf Grünland besteht eine Gebietskulisse, die vor allem die sogenannten Flora-Fauna-Habitate, kurz FFH, und Naturschutzgebiete sowie Flächen zur Biotopvernetzung umfasst.

Seit 2019 werden auch Pakete auf Ackerflächen angeboten. Hierdurch soll die noch vorhandene, früher so typische Ackerbegleitflora erhalten und gefördert sowie Lebens- und Bruträume für Vögel und Insekten geschaffen werden. Die Pakete zur Ackerextensivierung werden kreisweit angeboten.

Das Kulturlandschaftsprogramm hat sich mit einem langjährigen Bestand von rund 1600 Hektar fest etabliert. Finanziert wird das Programm aus Mitteln der Europäischen Union, des Landes NRW sowie vom Kreis Lippe.

Zum Erhalt der Schutzgebiete arbeiten wir eng mit weiteren Partnern zusammen, das sind unter anderem:

Begriffe im Kontext

Ackerrandstreifen, Kulap, Dauergrünland, Ackerland, Förderung, Streuobstwiese, extensiv, Hecke, Programm, Lebensräume, Landwirtschaft

Feedback zum Serviceportal

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.