Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Vollstreckung von fälligen Zahlungen an den Kreis Lippe

Details

Wenn Sie nicht rechtzeitig Ihrer Zahlungsverpflichtung nachkommen, erfolgt in der Regel die Vollstreckung.

Sie kann bei öffentlich-rechtlichen Forderungen innerhalb des Kreisgebietes durch den Vollziehungsbeamten erbracht werden, beispielsweise durch Gehalts- oder Kontopfändung (Drittschuldnererklärung).

Hierdurch entstehen weitere vermeidbare Kosten (Vollstreckungskosten).

Bankverbindungen Kreis Lippe

Sparkasse Paderborn-Detmold-Höxter
IBAN DE23 4765 0130 0000 0000 18

Sparkasse Lemgo
IBAN DE20 4825 0110 0000 0010 73

VerbundVolksbank OWL e.G.
IBAN DE59 4726 0121 1066 8880 00

Begriffe im Kontext

99122059000000, Amtshilfe zur Vollstreckung öffentlich-rechtlicher Forderungen, Bankverbindung, Gehaltspfändung, Kasse, Kontonummer, Kontopfändung, Kreiskasse, Lohnpfändung, Pfändung, Stadtkasse

Feedback zum Serviceportal

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.