Archäologische Landesausstellung NRW - Roms fließende Grenzen

Grenzüberschreitung am Limes

Ort

Detmold

Ameide 4 32756 Detmold

Veranstalter

Lippisches Landesmuseum

Termine

Fr, 24.09.2021, 10:00 Uhr - So, 27.02.2022, 18:00 Uhr
Friedliche Nachbarschaft, kriegerische Auseinandersetzungen und im Mittelpunkt eine Grenze. Der Limes trennte die römische Provinz von den östlich des Rheins lebenden Menschen. Spannende Geschichten der grenzüberschreitenden Kontakte werden aus Sicht der einheimischen Bevölkerung erzählt. Von Beginn der ersten Begegnungen bis zum Zerfall des Römischen Reiches begleiten besondere archäologische Funde durch die Zeit.Die vom Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützte Archäologische Landesausstellung NRW findet an 5 Standorten statt
DETMOLD24.09.2021—27.02.2022Lippisches Landesmuseum Detmold
XANTEN30.09.2021—16.10.2022LVR-Archäologischen Park Xanten
BONN25.11.2021—29.05.2022LVR-LandesMuseum Bonn
HALTERN AM SEE25.03.2022—30.10.2022LWL-Römermuseum Haltern am See
KÖLN29.04.2022—09.10.2022Kulturzentrum am Neumarkt

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.