Beglaubigung von Kopien, Vervielfältigungen

Sie können Kopien bei uns amtlich beglaubigen lassen, zum Beispiel eine Kopie von einem Schulzeugnis. Eine amtliche Beglaubigung bestätigt, dass die Kopie dasselbe zeigt wie das Original.

Ausführliche Beschreibung der Leistung

Sie können Kopien bei uns beglaubigen lassen, zum Beispiel eine Kopie von einem Schulzeugnis. Eine Beglaubigung bestätigt, dass die Kopie dasselbe zeigt wie das Original.

Wir beglaubigen Kopien, wenn:

  • das Original von einer Behörde stammt oder.
  • Sie die Kopie für eine Behörde benötigen.

In anderen Fällen wenden Sie sich bitte an ein Notariat.

Wenn Sie eine Beglaubigung im Ausland vorlegen wollen, kann es zusätzliche Anforderungen (beispielsweise eine Apostille durch die Bezirksregierung) geben.

Rechtsgrundlage(n)

Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)

§ 33 Absatz 4 Nummer 1 VwVfG

Erforderliche Unterlagen

Originaldokument

eventuell Kopie des Originaldokumentes

Voraussetzungen

Wir können nur amtliche Beglaubigungen ausstellen, keine öffentlichen Beglaubigungen. Wenn Sie eine öffentliche Beglaubigung benötigen, wenden Sie sich bitte an ein Notariat.

Wir beglaubigen für Sie:

  • Amtliches Dokument oder Kopie für eine Behörde
    Entweder das Original stammt von einer Behörde. Oder die Kopie ist für eine Behörde bestimmt.

  • Die Beglaubigung ist nicht einer anderen Behörde vorbehalten
    Kopien von bestimmten Dokumenten können Sie nur bei derjenigen Behörde beglaubigen lassen, die das Original ausgestellt hat. Dazu zählen:
    • Auszüge aus dem Grundbuch,
    • Auszüge aus dem Handelsregister,
    • Auszüge aus dem Vereinsregister,
    • Geburtsurkunden, Eheurkunden, Sterbeurkunden und andere Personenstandsurkunden,
    • Auskünfte aus dem Liegenschaftskataster.
  • Das Original ist unverändert
    Wenn das Original aussieht, als sei es verändert worden, beglaubigen wir die Kopie nicht.
    Beispiele: Lücken, Durchstreichungen, Korrekturflüssigkeit („Tipp-Ex“)

  • Das Original ist vollständig
    Wenn Sie nur einen Teil des Originals vorlegen, beglaubigen wir die Kopie ebenfalls nicht.
    Beispiel: Sie bringen von einem Original mit mehreren Seiten nur eine Seite mit.

Bearbeitungsdauer

sofort

Kosten

pro Beglaubigung: EUR 4,50
zuzüglich Kopierkosten je Seite:

EUR 0,10 DIN A4 schwarz/weiß
EUR 0,15 DIN A3 schwarz/weiß
EUR 0,20 DIN A4 farbig
EUR 0,30 DIN A3 farbig

Zahlungsweisen:

  • Bargeldzahlung
  • girocard

Zuständige Organisationseinheit(en)

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.