Aufenthaltserlaubnis Erteilung

Wenn Sie sich langfristig in der Bundesrepublik Deutschland aufhalten möchten, benötigen Sie eine Aufenthaltserlaubnis. Die möglichen Aufenthaltszwecke und Informationen zur Antragsstellung finden Sie hier.

Frist

Rechtszeitig vor Ablauf Ihres bisherigen Aufenthaltstitels, also ca. 6 - 8 Wochen.

Bearbeitungsdauer

Der eigentliche Aufenthaltstitel wird als Chipkarte von der Bundesdruckerei in Berlin hergestellt. Dies kann bis zu 8 Wochen dauern.

Kosten

Es fallen Kosten an.

Zahlungsweisen:

  • bei Antragstellung bar oder per girocard im BürgerService zu bezahlen.

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.