Lebensmittelhygiene Kontrolle

Sie möchten wissen, ob in Ihrem Lieblingsrestaurant, Bäckerei oder Lebensmittelbetrieb die hygienischen Vorschriften eingehalten werden? Erfahren Sie hier mehr über die Auskunftsmöglichkeiten nach dem Verbraucherinformationsgesetz.

Kurzbeschreibung

  • Lebensmittelhygiene Kontrolle
  • Hygienekontrollen
  • Verbraucherinformationsgesetz: Transparenz im Bereich Lebensmittelüberwachung.
  • Zuständig für Lebensmittelbetriebe (beispielsweise Restaurants, Bäckereien, Cafes und Lebensmittelsgeschäfte) mit Sitz im Kreis Lippe.
  • Informationen über die Ergebnisse der letzten 2 lebensmittelrechtlichen Kontrollen in einem Lebensmittelbetrieb erhalten.
  • Die Informationen sind ausschließlich für den privaten Gebrauch.

Ausführliche Beschreibung der Leistung

Das Verbraucherinformationsgesetz steht für mehr Transparenz im Bereich Lebensmittelüberwachung. Wir überwachen alle Lebensmittelbetriebe (beispielsweise Restaurants, Bäckereien, Cafes und Lebensmittelsgeschäfte) mit Sitz im Kreis Lippe.

Sie haben die Möglichkeit, Informationen über die Ergebnisse der letzten 2 lebensmittelrechtlichen Kontrollen in einem Lebensmittelbetrieb zu erhalten.

Die Informationen sind ausschließlich für Ihren privaten Gebrauch.

Erforderliche Unterlagen

Folgende Angaben brauchen wir von Ihnen:

  • Bezeichnung des Betriebes
  • Anschrift des Betriebes
  • Ihren Namen und Anschrift
  • Einverständnis zur Weitergabe der persönlichen Daten an den Betrieb.

Der Antrag sollte insbesondere erkennen lassen, auf welche konkreten Informationen er gerichtet ist.

Voraussetzungen

Der angefragte Lebensmittelbetrieb muss seinen Sitz im Kreis Lippe haben.

Verfahrensablauf

Sie können die Informationen formfrei bei uns anfordern - schriftlich, per Telefax oder per e-Mail.

Sie erhalten anschließend eine Eingangsbestätigung mit einer Belehrung hinsichtlich der Weitergabe Ihrer persönlichen Daten.

Die beiden letzten Kontrollberichte des angefragten Betriebes werden von uns anonymisiert. Wir informieren den entsprechenden Betrieb über den Antrag und die entsprechenden Kontrollberichte. Der Betrieb hat 2 Wochen Zeit für eine Stellungnahme. Außerdem kann der Betreiber Ihre persönlichen Daten erfragen.
Wenn die 2 Wochen-Frist abgelaufen ist, erhalten Sie einen Bescheid über den Ausgang Ihres Antrags. Der Betrieb wird ebenfalls informiert.
Die Kontrollberichte versenden wir ungefähr 1 Woche später per Post an Sie.

Weiterführende Informationen

Hinweise/Besonderheiten

Informationen können Sie maximal aus den vergangenen 5 Jahren erhalten.

Bei einem Betreiberwechsel oder einer Umfirmierung sind nur die dazugehörigen Kontrollberichte verfügbar.

Bearbeitungsdauer

ungefähr 6 - 8 Wochen

Kosten

bis zu 5 Anfragen pro Antrag: Kostenlos

Zuständige Organisationseinheit(en)

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.