Sperrmüll Entsorgung

Haben Sie neue Möbel? Den Dachboden oder Keller entrümpelt? Hier erfahren Sie, wie Sie Sperrmüll entsorgen können.

Ausführliche Beschreibung der Leistung

Das Dienstleistungsangebot der AGA (Arbeitsgemeinschaft Arbeit, Detmold) umfasst neben der Sperrmüllabfuhr und der Einsammlung von Elektronikschrott auch die Unterhaltung einer Sperrmüllannahme.

Sie können als Einwohner des Kreises Lippe im Rahmen Ihres jährlichen Kontingents 2m³ (2m x 1m x 1m) Sperrmüll kostenlos zur Abholung anmelden.
Sie können Sperrmüll auch selbst bei der Sperrmüllannahme anliefern, ohne auf einen Abholtermin warten zu müssen.
Sperrmüll über die Menge von 2m³ hinaus ist kostenpflichtig.

Zum Sperrmüll gehören Gebrauchsgegenstände, die zu "sperrig", also zu groß sind, um sie über die graue Restmülltonne zu entsorgen.

Zum Beispiel:

  • Möbel/Möbelteile
    Schrank, Kommode, Matratze, Bettgestell, Sessel, Stuhl, Sofa, Schreibtisch, Küchentisch, Teppich, Teppichboden, PVC-Fußbodenbelag.
  • Metallteile/Elektroschrott
    Fernseher, Monitor, DVD Spieler, Videorecorder, Mikrowelle, Gas-/Elektroofen, Staubsauger, Kaffeemaschine, Waschmaschine, Trockner, Kühlschrank, Gefriertruhe, Fahrrad, Kinderwagen, Rasenmäher.

Von der Sperrmüllabholung ausgeschlossen sind:

  • Autowracks und -teile,
  • Abfälle von Aus- und Umbaumaßnahmen, wie Fenster, Türen, Bauschutt, Waschbecken, Toilettenbecken, Heizkörper,
  • Gartenabfälle,
  • asbesthaltige Nachtspeicheröfen sowie
  • komplette Haushaltsauflösungen.

Gut erhaltene und wieder verwendbare Sperrmüllartikel können Sie vor einer Anmeldung bei der AGA auch erst einmal Ihren Freunden, Verwandten oder Bekannten anbieten.

Elektrogeräte, Altkleider und Schuhe können in haushaltsüblicher Menge zusätzlich angemeldet oder abgegeben werden und fallen nicht unter die 2m³-Regelung.

Voraussetzungen

Sie wohnen im Kreis Lippe - ohne die Stadt Horn-Bad Meinberg. Sperrmüll selber abgeben können Sie jederzeit innerhalb der Öffnungszeiten.

  • Die Abholung von Sperrmüll müssen Sie anmelden - schriftlich, telefonisch oder online.

Verfahrensablauf

Sie können Ihren Sperrmüll zur Abholung anmelden

  • online über die Internetpräsenz der AGA,
  • per Formular mit der Post oder als Fax (+49 5231 9662-48) oder
  • telefonisch (+49 5231 9662-11).

Sperrmüll wird bis zu einer Menge von 2m³ (2m x 1m x 1m) je Haushalt und pro Jahr kostenfrei abgeholt.
Der angemeldete Sperrmüll wird normalerweise innerhalb von 4 Wochen abgeholt.
Sie erhalten ungefähr 1 Woche vor Abholung den genauen Abholtermin per Post oder E-Mail mitgeteilt. Die voraussichtlich abzufahrende Sperrmüllmenge teilen wir Ihnen zusammen mit dem Abholtermin mit. Bitte beachten Sie, dass die ermittelte Sperrmüllmenge auf statistischen Mittelwerten beruht.

Am Abholtag stellen Sie bitte bis 7:00 Uhr den angemeldeten Sperrmüll behinderungsfrei für den öffentlichen Straßenverkehr zur Abholung bereit und zwar dort, wo Sie Ihre Mülltonnen zur Entleerung hinstellen.

Die endgültige Mengenermittlung erfolgt am Abholtag durch den Fahrer.

Formulare

Weiterführende Informationen

Hinweise/Besonderheiten

Die AGA ist zuständig für den gesamten Bereich des Kreises Lippe mit Ausnahme von Horn-Bad Meinberg.
In Horn-Bad Meinberg werden nur Elektro-Großgeräte durch die AGA abgeholt.
Wenn Sie in Horn-Bad Meinberg wohnen, wenden Sie sich wegen Sperrmüll bitte an die Stadtverwaltung unter Tel.: +49 5234 201-0.

Bearbeitungsdauer

bis zu 4 Wochen

Kosten

Kostenfrei bis zu einer Menge von 2m³ je Haushalt und Jahr.

Über diese Menge hinaus fallen Kosten an.

Zahlungsweisen:

  • Barzahlung

Zuständige Organisationseinheit(en)

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.