Akademie Erzählkultur

Akademie Erzählkultur

Die Akademie Erzählkultur ist aus dem erfolgreichen Projekt "Lippe erzählt" entstanden. Mit der Gründung der Akademie werden die bislang entwickelten Angebote verstetigt und ausgeweitet. Im Mittelpunkt steht die Vermittlung der sprachbildenden und sprachfördernden Möglichkeiten des Erzählens im Frühbereich und in der Schule. Des Weiteren werden Seminar-Angebote zur Nutzung der Erzählkunst in Form von Geschichten und Erzählungen für die Berufs- und Arbeitswelt und die persönliche Entwicklung angeboten.

Projektziel

Ziel der Akademie ist es, mittels der Methode des Erzählens die Sprach- und Erzählkompetenz zu verbessern, aber auch die Konzentration, das Zuhören, die Phantasie und Kreativität zu stärken und den Erwerb kommunikativer und sozialer Fähigkeiten zu befördern. Zudem wird mit der Arbeit die Akademie die Nachhaltigkeit des seinerzeit zeitlich begrenzten Förderprojekts „Lippe erzählt“ der Stiftung Standortsicherung gewährleistet.

weitere projekte

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.