Weiterbildung für Weiterbildner und Bildungslotsen

Weiterbildung für Weiterbildner und Bildungslotsen

Ausgehend von aktuellen Bedarfen werden zu einzelnen Themen für Weiterbildner vor Ort Schulungen organisiert, die sonst in der Region nicht durchgeführt werden und lange Fahrtzeiten in Anspruch nehmen würden. Zum Teil wird dabei auf Projektförderungen zurückgegriffen. So können Schulungen kostenfrei oder kostengünstig zentral im Kreis Lippe durchgeführt werden.
Ein Teil der Angebote richtet sich zusätzlich an eine weitere Zielgruppe - die Bildungslotsen. Zwischen 2013 und 2017 wurden durch den Bereich Bildung über 100 Bildungslotsen ausgebildet, die als Multiplikatoren für Weiterbildung werben und regionale Möglichkeiten zur professionellen Bildungsberatung und Angebotssuche kennen.
Als Schnittstelle zwischen Bürgerinnen und Bürgern und Bildungsberatungsstellen sollen die geschulten Lotsen die Bildungsberatung nicht ersetzen, sondern unterstützend wirken, erste Fragen beantworten und den Weg zu professionellen Beratungsstellen weisen.
Die Weiterbildungsangebote für Weiterbildner und Bildungslotsen wurden nun zu einer gemeinsamen Schulungsreihe zusammengeführt, was einen positiven fachlichen Austausch „über den Tellerrand“ ermöglicht.

Projektziel

Ziel der Schulungen ist es, fortlaufend über Entwicklungen und Neuerungen im Weiterbildungsbereich zu informieren, neue Lernformen kennenzulernen, aktuelle Themen und Trends, wie zum Beispiel die Arbeitsplatzorientierte Grundbildung oder die zunehmende Digitalisierung, aufzugreifen und fachkompetentes Handeln zu ermöglichen.

Kontakt


B. Bugiel-Wißbrock
Bildungsberatung u. SLZ Detmold
Felix-Fechenbach-Straße 5
32756 Detmold

weitere projekte

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.