Die Zeitung "Neu in Lippe"

NiL - Die Zeitung "Neu in Lippe"

Seit dem Jahr 2018 bringt das international aufgestellte Redaktionsteam vier Mal im Jahr die Migrierendenzeitung "Neu in Lippe" heraus. Die "Neu in Lippe" erscheint zurzeit als Beilage in der "Lippischen neuesten Nachrichten".

Unterschiedlichste Themen des Lebens werden aus der Sicht der Neuzugewanderten dargelegt. So ist ein Perspektivwechsel bei den aktuellen Themen möglich. Gleichzeitig wirkt die "Neu in Lippe" als Austauschplattform für die Neuzugewanderten, die mit denselben Eindrücken und Herausforderungen in ihrer neuen Heimat leben.

Bisher ist es dem Redaktionsteam gelungen, namhafte Kabarettistinnen und Kabarettisten für Gastbeiträge zum Thema Integration und Inklusion zu gewinnen. Demnächst wird die "Neu in Lippe" auch als Onlineangebot für eine noch größere Leserschaft zur Verfügung stehen.

Kontakt

Braunenbrucher Weg 18
32758 Detmold
Raum A3.09

Dr. F. Klute
Integration in Schule
Braunenbrucher Weg 18
32756 Detmold

WEITERE PROJEKTE

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.