Digitale Medienwerkstatt im Medienzentrum

Unterrichten im 21. Jahrhundert ist nicht zuletzt durch die Vielzahl der neuen technischen und digitalen Möglichkeiten eine besondere Herausforderung. Mit dem Medienwerkstatt-Konzept des Medienzentrum Kreis Lippe können Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen, aber auch interessierte Gäste, digitale Lehr- und Lernwerkzeuge kennenlernen und testen. Die Exponate folgen dem Medienkompetenzrahmen NRW, vor allem den Bereichen Informatorische Grundbildung, algorithmisches Denken, Coding sowie Problemlösen und Modellieren

Hardware

Mit Lego Education WeDo 2.0, den BeeBots und Ozobots, dem Calliope mini Mikrocontroller (inkl. dem programmierbaren Roboter Calli:bot), Spectra-Forscherboxen, AR- und VR-Hardware sowie 3-D-Druckern u.a.m. kann Kindern ab dem Grundschulalter der Umgang mit digitalen Werkzeugen vermittelt werden. Es sind jeweils Klassensätze zur Ausleihe vorhanden.

Eine Übersicht der ausleihbaren Geräte finden Sie hier:

Software

Im Medienkompetenzrahmen NRW bildet das algorithmische Denken und Coding einen Schwerpunkt. Die angeleitete und dann selbstständige Entwicklung eigener Softwareprogramme mittels altersgerechter Programmiersprachen, bei Bedarf auch unter Einsatz pädagogischer Hardware (hier finden Sie die aktuelle Übersicht), können wichtige Skills für die berufliche Entwicklung sein. Und es macht Spaß!

On the Road

Viele Exponate, Experimentierkästen und Hardware des Medienzentrums können als Klassensätze von berechtigten Personen und Institutionenin der Regel gebührenfrei entliehen werden. Das Team des Medienzentrums unterstützt mit dem „Medienlabor on the Road“ auch gerne Schülerinnencamps, Projektaktionen, Maker Faires und MINT-Veranstaltungen. Nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf:

Know How

Das Medienzentrum lädt mit seinem Veranstaltungsformat regelmäßig dazu ein, über die pädagogischen Einsatzmöglichkeiten solcher technischen „Tools“ mehr zu erfahren sowie mit Expertinnen und Experten sowie anderen Anwenderinnen und Anwendern darüber zu diskutieren.

Ihre Ansprechpersonen im Medienzentrum

Medienberatung

Franziska Evangart
Medienberaterin
05231-62-3550
E-Mail senden

Gritta Bolli
Medienberaterin
E-Mail senden

Martina Polley
Medienberaterin
E-Mail senden

Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an Lehrkräfte an Grundschule und weiterführenden Schulen, Kitas.

Medienzentrum

Weitere Informationen zum Medienzentrum finden Sie hier:

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08:30 bis 12:00 Uhr und
13:00 bis 16:00 Uhr

Freitag
08:30 bis 12:00 Uhr

Kontakt

Telefon: 05231 62 35 30
E-Mail an das Medienzentrum


Kreishaus Detmold
Felix-Fechenbach-Straße 5
32756 Detmold

Aktuelle Meldungen

Veranstaltungen im Medienzentrum

Weitere Projekte und Angebote im Medienzentrum

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.