HyDrive OWL

Das Kooperationsprojekt „HyDrive-OWL“ des Kreises Lippe, des Kreises Minden-Lübbecke sowie der Stadt Bielefeld soll die postfossile Mobilität mit regional erzeugtem, grünem Wasserstoff in der Region weiter voranbringen. Der Ausbau der Wasserstoffinfrastruktur soll unterstützt werden. Dafür wird die gesamte Wertschöpfungskette von der Produktion bis hin zur Verteilung in einem Umsetzungskonzept betrachtet. Als Leitbild des Projektes wird eine Übertragbarkeit der Ergebnisse verfolgt.

In der Gesamtheit vereint das Projekt urbane und ländliche Strukturen. Zudem bietet es regionalen Akteuren die Chance, sich an der Umsetzung einer Wasserstoffinfrastruktur in OWL zu beteiligen.

Das Projekt HyDrive OWL ist ein Kooperationsprojekt der Kreise Lippe und Minden-Lübbecke sowie der Stadt Bielefeld. Es ist in den jeweiligen Umweltämtern der Verwaltungen angesiedelt. Um das Konzept so praxisnah wie möglich zu gestalten, arbeiten die Verwaltungen mit verschiedensten Unternehmen und Partnern aus den Bereichen der Erzeugung, Speicherung, Verteilung und Anwendung von Wasserstoff zusammen .

Info

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie unter www.klimapakt-lippe.de. Der Klimapakt-Lippe bündelt die klimarelevanten Themen des Kreises in einem Netzwerk aus Kommunen, Unternehmen und Privatpersonen.

Kontakt

Ihre Ansprechpartner für das Projekt:

O. Meyer
Immissionsschutz, Fachdienstleitung
Felix-Fechenbach-Straße 5
32756 Detmold

weitere projekte

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.