Check IT - Das IT-Camp für Schüler startet in Lemgo

Mit „Check IT- Das Informatik Camp“ bieten das zdi-Zentrum Lippe.MINT und das Kommunale Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz) eine besondere Form der Berufs- und Studienorientierung an: Vom 08. bis 19. Juli erhalten Schüler Einblicke in die Tätigkeiten und Aufgaben des Kommunalen Rechenzentrums und des Berufsbildes „IT-Fachinformatiker, Systemintegration“.

Inhaltlich geht es dabei zum Beispiel um das Design von Datenbanken, Programmierung, Technik in Netzwerken, Server Mechanismen und Webseitenerstellung. Darüber hinaus gibt es Einblicke in Social Media Strukturen und Funktionen. Neben der eigenständigen Bearbeitung von fachpraktischen Aufgaben werden Auszubildende und Mitarbeiter aus dem IT-Bereich für Diskussionen und Fragen zur Verfügung stehen. Abgerundet wird das Angebot durch eine Exkursion zum „Heinz Nixdorf MuseumsForum“ und zur „Siemens Professional Education“ in Paderborn. Alle Teilnehmer erhalten zum Abschluss der Veranstaltung ein qualifiziertes Praktikumszeugnis.

Das Camp wird im Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe in Lemgo unter dem Motto „I love IT“ durchgeführt. Teilnehmen können Schüler ab der Jahrgangsstufe 10/Einführungsphase. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. In der ersten Woche findet die Veranstaltung nachmittags und in der zweiten Woche vormittags statt. Die Teilnahme am IT-Camp ist kostenlos und wird ermöglicht durch eine Kooperation zwischen dem Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz), dem zdi-Zentrum Lippe.MINT, der Förderung durch das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen und der Bundesagentur für Arbeit.

Weitere Informationen und das Anmeldeformular gibt es im Internet unter www.lippe-mint.de.

IT-Camp 2018

Der Workshop „Schrauben locker“: Im IT-Camp 2018 wird ein Computer repariert.

Eine Pressemitteilung des zdi-Zentrum Lippe.MINT.