12.11.2019

Landrat Dr. Axel Lehmann erneut in den Vorstand von Tourismus NRW e.V. gewählt

Landrat Dr. Axel Lehmann wurde erneut in den Vorstand von Tourismus NRW e.V. gewählt. Lippe ist im neuen Vorstand wieder stark vertreten, denn auch Axel Martens, Hauptgeschäftsführer der IHK Lippe zu Detmold, ist Teil des neunköpfigen Vorstands. Tourismus NRW e.V. ist der touristische Dachverband für Nordrhein-Westfalen (NRW), er bildet das Tourismus-Kompetenzzentrum des Landes und hat das Ziel, NRW als Tourismus-Standort zu stärken. „Für die Zukunft Ostwestfalen-Lippes ist Tourismus ein wichtiges Thema. Im Teutoburger Wald und ‚Land des Hermann‘ wollen wir herzlicher Gastgeber sein und den eingeschlagenen Kurs fortsetzen, um unsere Region für die Herausforderungen der Branche zu rüsten. Profitieren werden davon auch viele Lipper, denn für die Naherholung bieten wir ihnen attraktive Ziele und Angebote vor der Haustür“, erklärt Landrat Dr. Axel Lehmann.

Landrat Dr Axel Lehmann vor Hermannsdenkmal

Durch den Deutschen Wandertag 2018 hat Lippe in den vergangenen Jahren Schwung aufgenommen und die touristischen Akteure arbeiten daran, die Qualität der Reiseziele im Kreis Lippe weiterzuentwickeln. Seien es die Infrastruktur rund um Qualitätswanderwege oder digitale Angebote, um sich über Ausflugsziele und Unterkünfte zu informieren, bis hin zur Buchung online: „Den Service für Einheimische, Tagesgäste und Übernachtungsgäste werden wir weiter ausbauen und unsere Erfahrungen aus Lippe bei Tourismus NRW einbringen. Gleichwohl profitieren wir durch den Austausch innerhalb dieses Kompetenzzentrums“, unterstreicht Landrat Dr. Axel Lehmann.