15.05.2019

Tag der Nachbarn – Nachbarschaftsfeste im Kalletal und in Augustdorf

Was früher ganz normal war, ist heute eher selten: Eine Nachbarschaft, die sich untereinander kennt. Um das zu ändern und die Gemeinschaft zu stärken, wird in Lippe am Freitag, 24 Mai, der Tag der Nachbarn gefeiert. Angeregt durch den Senioreninformationsdienst Lippe (SinfoL), finden im Kalletal und in Augustdorf Nachbarschaftsfeste statt.

Im Kalletal werden unter dem Motto „Das Kalletal trifft sich“ verschiedene Aktionen für Groß und Klein angeboten. Los geht’s ab 15 Uhr auf dem Marktplatz in Hohenhausen. Bei schlechtem Wetter wird in das Bürgerhaus ausgewichen.

Kaffee, Kuchen und Klönen steht hingegen in Augustdorf auf dem Plan. Das Cafe-SinfoL lädt von 10 bis 13 Uhr in das Bürgerzentrum in der Pivitsheider Straße 16 ein.

Am 24. Mai werden in ganz Deutschland kleine und große Nachbarschaftsfeste gefeiert. Es ist ein Aktionstag für mehr Gemeinschaft, weniger Anonymität und eine Nachbarschaft, in der man sich zu Hause fühlt. Der Tag der Nachbarn ist eine Initiative der gemeinnützigen nebenan.de Stiftung und wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Diakonie Deutschland sowie dem Deutschen Städtetag und weiteren Unternehmen. Weitere Informationen gibt es unter www.tagdernachbarn.de.