18.03.2019

Truppenübung im Kreis Lippe

Auf dem Truppenübungsplatz Sennelager und in der näheren Umgebung ist in der Zeit von Montag, 25. März, bis Donnerstag, 4. April, eine Übung des niederländischen Militärs vorgesehen.

Die Übung wird durch 30 Fahrzeuge begleitet, davon 18 gepanzerte Fahrzeuge. Im Zeitraum der An- und Abreise der Truppenteile werden diese auch die umliegenden Straßen des Truppenübungsplatzes nutzen. Mit Verkehrseinschränkungen durch Straßensperrungen ist allerdings nicht zu rechnen. 

Für den Zeitraum der Übung wird unter anderem auch Übungsmunition zum Einsatz kommen, in der weiteren Umgebung kann es daher zu Lärmbelästigungen kommen. Die Bevölkerung wird deshalb um Beachtung gebeten.