Behörde nach dem Wohn- und Teilhabegesetz NRW (WTG) - Heimaufsicht


Heimaufsicht sitzend auf Bettcouple trisomiqueHeimaufsicht liegend im BettHeimaufsicht sitzend am Tisch

 

 

 

 

Die Heimaufsicht des Kreises Lippe nimmt Aufgaben nach dem Wohn- und Teilhabegesetz NRW wahr und ist im gesamten Kreisgebiet zuständig für über 60 Einrichtungen der Altenhilfe (stationäre Pflegeeinrichtungen, Wohngemeinschaften mit Betreuungsleistungen, Kurzzeitpflegen, Tages- und Nachtpflegeeinrichtungen, stationäres Hospiz) und über 60 Betreuungseinrichtungen für erwachsene Menschen mit Behinderungen.
Die Heimaufsicht setzt sich für den Schutz der Interessen der Bewohner/innen ein durch kompetente Beratung und mit dem notwendigen Nachdruck.
Flyer der Heimaufsicht


Aufgaben

  • Beratung der Bewohner/innen von Betreuungseinrichtungen, Bewohnerbeiräten, Vertrauenspersonen, Angehörigen und Betreibern
  • Durchführung von unangemeldeten Prüfungen
  • Bearbeitung von Beschwerden
  • Moderation bei Konflikten

Ziele

  • Schutz der Würde und der Interessen der Bewohner/innen
  • Wahrung und Förderung der Selbständigkeit und der Selbstbestimmung der Bewohner/innen
  • Sicherung von Qualität des Wohnens, der Betreuung und Versorgung
  • Förderung der Eingliederung behinderter Menschen
  • Sicherung der Einhaltung der dem Betreiber gegenüber den Bewohner/innen obliegenden Pflichten

Rechtliche Grundlagen

Die aktuelle Fassung des Wohn- und Teilhabegesetzes NRW (WTG), die entsprechende Durchführungsverordnung sowie weitere Informationen stehen auf der Internetseite des Ministeriums für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter NRW (MGEPA) zur Verfügung.

Darüberhinaus bietet ein Pflegeinformationssystem vielfältige Informationen und umfassende Beschreibungen zu den im Kreis Lippe vorhandenen Unterstützungsangeboten und Einrichtungen unter www.pflege-lippe.de.

 

Ab 2015 werden die Ergebnisberichte der Regelprüfungen der Heimaufsicht hier veröffentlicht. 

 

Ansprechpartnerinnen

FG Soziales - Heimaufsicht
Felix-Fechenbach-Str. 5
32756 Detmold
Telefon: 05231/62-3250
Fax: 05231/630113416
E-Mail: Formular
Ins Adressbuch exportieren
 
FG Soziales - Heimaufsicht
Felix-Fechenbach-Str. 5
32756 Detmold
Telefon: 05231/62-3280
Fax: 05231/630111289
E-Mail: Formular
Ins Adressbuch exportieren
 
FG Soziales - Heimaufsicht
Felix-Fechenbach-Str. 5
32756 Detmold
Telefon: 05231/62-3240
Fax: 05231/630113419
E-Mail: Formular
Ins Adressbuch exportieren
 
FG Soziales - Heimaufsicht
Felix-Fechenbach-Str. 5
32756 Detmold
Telefon: 05231/62-3261
Fax: 05231/630113402
E-Mail: Formular
Ins Adressbuch exportieren
 
FG Soziales - Heimaufsicht
Felix-Fechenbach-Str. 5
32756 Detmold
Telefon: 05231/62-3251 (vormittags)
Fax: 05231/63-011-2318
E-Mail: Formular
Web: www.kreis-lippe.de
Ins Adressbuch exportieren
 

 

FG Soziales - Heimaufsicht
Felix-Fechenbach-Str. 5
32756 Detmold
Telefon: 05231/62-3270
Fax: 05231/630113810
E-Mail: Formular
Ins Adressbuch exportieren
 
FG Soziales - Heimaufsicht
Felix-Fechenbach-Str. 5
32756 Detmold
Telefon: 05231/62-3260
Fax: 05231/630111691
E-Mail: Formular
Ins Adressbuch exportieren