Wir unterstützen dabei, in Lippe anzukommen

Jede vierte Person in Lippe hat Zuwanderungsgeschichte. Und eigentlich ist es völlig normal - Zuwanderungsgeschichte hat jeder von uns. Inzwischen gibt es eine Vielzahl an Apps und Websites, die Ahnenforschung kostenlos möglich machen. Sogar Trends in Social Media befassen sich mit dem Thema - per Filter soll man herausfinden können, zu wie viel Prozent man von Menschen aus ganz unterschiedlichen Ecken der Welt abstammt. Das ist natürlich nur ein spielerischer Trend, das Thema treibt die Menschen dennoch um.

So gesehen war jeder von uns mal "neu" irgendwo und musste erstmal ankommen. Um Menschen in Lippe dieses Ankommen einfacher zu machen, setzt sich der Kreis Lippe für Integration und Teilhabe ein: Neben einigen Dienstleistungen rund um das Thema Integration und Migration gibt es zahlreiche Projekte, die sich mit dem Thema Integration befassen und Aspekte der großen Gesamtaufgabe umsetzen.

Ein Großteil dieser Projekte werden vom Kommunalen Integrationszentrum Kreis Lippe (KI) umgesetzt, viele davon in Zusammenarbeit mit anderen Bereichen. Auf dieser Seite finden Sie sowohl die Dienstleistungen als auch die Themen und Projekte zu Integration und Migration im Überblick.

Info

Rund um das Thema Integration können Sie sich an den Bereich Kommunale Integration beim Kreis Lippe wenden:

Aktuelle Meldungen

Veranstaltungen

UNSERE THEMEN UND PROJEKTE

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.