Bewusstsein schaffen und Vorbild sein

Nachhaltigkeit hat nicht nur viele Bedeutungen, sondern vor allem viele Gesichter. Ökologische, soziale und ökonomische Nachhaltigkeit gehören zusammen und beeinflussen sich gegenseitig. Wir möchten mit Projekten und Aktivitäten Bewusstsein für mehr Nachhaltigkeit schaffen und selbst auch Vorbild sein.

Nachhaltigkeit Poster

Kontakt

K. Drexhage
Fachgebietsleitung, Umweltrecht, Controlling
Felix-Fechenbach-Straße 5
32756 Detmold

Nachhaltigkeit ist jedoch nicht nur lokal, sondern vor allem auch global zu betrachten. Deshalb ist es uns wichtig, die mit der Agenda 2030 verabschiedeten globalen Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen in Verwaltung, Politik und Gesellschaft zu verankern und auf kommunaler Ebene umzusetzen. Dazu machen wir den Nachhaltigkeitszustand des Kreises Lippe anhand von Indikatoren transparent und initiieren ein sozialverantwortliches und faires Beschaffungsmanagement für den Kreis Lippe. Daneben treiben wir den Klimaschutz aktiv voran, setzen mit starken Partnern neue Akzente für eine innovative Kreislaufwirtschaft und wollen als Fair-Trade-Kreis entwicklungspolitisches Engagement zeigen.

Nachhaltigkeitsbericht

Nachhaltig wirtschaften: Lippe zirkulär

Im Rahmen seines baut der Kreis Lippe sein Engagement im Bereich zirkuläre Wertschöpfung seit langem gezielt aus. Das derzeit deutschlandweit einzigartige Konsortium Lippe Zirkulär vereinigt mehr als 30 lokale und regionale Akteure aus Wirtschaft, Gesellschaft, Forschung sowie kommunaler Politik und Verwaltung. Gemeinsam fokussieren die Beteiligten sich auf tragfähige Prozesse nachhaltigen und zirkulären Wirtschaftens. Denn kommunale Daseinsvorsorge ist mehr als die Umsetzung von Pflichtaufgaben, sie ist verbunden mit dynamischen und gleichberechtigten Prozessen. Das bedeutet auch, die Resilienz einer Region zu optimieren.

Vor diesem Hintergrund stellt sich die Frage, wie ein „Wirtschafts- und Lebensraum der Zukunft“ als Teil einer nachhaltigen Kommune zu gestalten ist. Der Kreis Lippe ist als Initiator und Kümmerer aktiv. Das Konsortium Lippe zirkulär begegnet der Frage nachhaltigen zirkulären Wirtschaftens mit innovativen Modellen der Partizipation und neuen Formen für die Umsetzung zirkulären Denkens und Wirtschaftens. Weitere Informationen dazu gibt es hier:

Aktuelle Meldungen

Veranstaltungen

Unsere Themen und Projekte

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.