Kinderbetreuung im Kreis Lippe: Verwaltungsvorstand Dr. Peterschröder besucht die Kita Kreiselchen

09. Mai 2022

Kinderbetreuung im Kreis Lippe: Verwaltungsvorstand Dr. Peterschröder besucht die Kita Kreiselchen

Der Tag der Kinderbetreuung findet immer am Montag nach Muttertag statt. Dr. Olaf Peterschröder, Verwaltungsvorstand beim Kreis Lippe, nutzt den Aktionstag, um sich persönlich bei Erzieherinnen zu bedanken. Er besucht die Betriebs-Kita Kreiselchen in Detmold.

Wie bedeutsam eine gute Kinderbetreuung ist, sollte spätestens seit der Corona-Pandemie jedem bewusst sein. Kindertageseinrichtungen, Tagesmütter und -väter sind keine Kinderverwahreinrichtungen, sondern unverzichtbarer Baustein, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu verwirklichen.

„Unsere Betriebs-Kita ermöglicht es den Mitarbeitenden, nach der Familienpause wieder frühzeitig in den Beruf zurückzukehren. Dabei wissen sie, dass ihre Kinder bei dem Betreuungspersonal in den besten Händen sind. Mein Dank gilt an diesem Tag allen Menschen im Kreis Lippe, die in der Kinderbetreuung tätig sind. Sie sind eine tragende Säule der frühkindlichen Bildung und leisten einen enormen Beitrag zur Chancengerechtigkeit“, sagt Peterschröder.

Im Kreiselchen werden bis zu 20 Kinder im Alter zwischen vier Monaten bis drei Jahre in zwei Gruppen bereut. Das Motto der Einrichtung, die unter der Trägerschaft der DRK-Jugendhilfe und Familienförderung in Lippe gGmbH steht, lautet dabei „Dort, wo Menschen sich wohlfühlen, können sie aufeinander zugehen und miteinander lernen.“

„Das Motto der Kita verdeutlicht ein Verständnis, das in ein gesamtgesellschaftliches Bewusstsein übergehen muss. Der Auftrag der Kinderbetreuung besteht in der Trias aus Bildung, Erziehung und Betreuung. Dafür braucht es qualifiziertes Fachpersonal und eine Wertschätzung für die unterschiedlichen Berufszweige“, so Peterschröder.

Der Fachbereich Jugend und Familie beim Kreis Lippe, bietet umfangreiche Informations- und Unterstützungsangebote im Bereich der Kinderbetreuung an. „Die Angebote und Hilfen für Eltern sind vielfältig, angefangen von der Bearbeitung von Elterngeldanträgen bis hin zur Stärkung des Lebensumfeldes der Familien. Wir sind da, wo Familien Unterstützung brauchen. Ich kann die Menschen nur ermutigen, sich über unsere Angebote zu informieren und nicht zu zögern, uns zu kontaktieren“, erklärt Ulrike Glathe, Jugendamtsleiterin beim Kreis Lippe.

Vielseitige Informationen zum Thema Kinderbetreuung und eine Grußbotschaft von Landrat Dr. Axel Lehmann, gibt es auf der Internetseite vom Kreis Lippe unter .

Bild: Zum Tag der Kinderbetreuung besuchte Dr. Olaf Peterschröder (Verwaltungsvorstand Kreis Lippe) die DRK-Betriebskita Kreiselchen des Kreises Lippe und dankte den Fachkräften mit einem Präsentkorb für die gute Kinderbetreuung, die sie tagtäglich in der Betriebskita leisten: Martina Grün (DRK) und Nadine Willmann (Leitung der Kita Kreiselchen) mit ihrem Team, bestehend aus Loredana Gomez, Sarah Trunschel und Andrea Schelp (von links). Foto: Kreis Lippe

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.