Grundwasserentnahme Erlaubnis

Wollen Sie einen Brunnen anlegen, um Grundwasser zur Gartenbewässerung oder als Trink- oder Brauchwasser zu nutzen? Hier erfahren Sie, welche rechtlichen Regelungen Sie beachten müssen.

Frist

Die wasserrechtliche Erlaubnis ist in der Regel auf 20 Jahre befristet.

Bearbeitungsdauer

circa 4 Wochen für die Überprüfung der Anzeige,

circa 4 - 8 Wochen für die Erlaubnis

Kosten

Die Anzeige eines Brunnens ist kostenfrei

Erlaubnis: Mindestgebühr EUR 200,00

Zahlungsweisen:

  • Überweisung

Zuständige Organisationseinheit(en)

Datenschutzhinweis

Sie haben die Auswahl, welche Cookies die Webseite setzt:
„Ich stimme zu" erlaubt notwendige Cookies (für die Nutzung der Webseite erforderlich), funktionale Cookies (erleichtern die Nutzung) und Marketing Cookies (analysieren die Nutzung. Zudem werden Youtube-Videos angezeigt). Siehe auch:

„Ich stimme nicht zu“ deaktiviert die funktionalen und die Marketing Cookies.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzinformationen und im Impressum.